Biovision

Die Kenyanerin Ralia Kura Abdi, eine alleinstehende Mutter von drei Kindern, leidet unter dem Klilmawandel. Wegen der zunehmenden Dürre findet ihr Vieh immer weniger Futter. Jetzt hat sie ein Kamel geschenkt bekommen, welches das trockenere Klima besser verträgt.

Biovision
Schaffhauserstrasse 18
8006 Zürich
Tel. 044 341 97 18
www.biovision.ch
Spendenkonto 87-193093-4