10 Fragen an Samuli Aegerter

Samuli Aegerter ist 38-jährig und Leiter der Kampagne Schneesport bei der SUVA. Er ist ausgebildeter Schneesportlehrer (Ski und Snowboard) und arbeitet seit 1995 als Lehrer und Schneesportlehrer-Ausbildner.

Bildlegende: zVg

Als SRF 1-Morgengast erklärt er die jüngste SUVA-Studie: Warum gibt es heute zwar nicht mehr Schneesport-Unfälle, dafür aber schwerere Verletzungen und 40 Prozent höhere Unfallkosten als vor 10 Jahren? Dazu gibt er die besten Tipps, wie man selbst Unfälle verhindern kann.

Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?
Menschen zum Lachen zu bringen.

Welche Sendungen hören oder schauen Sie regelmässig?
«
10vor10» und «Meteo».

Was darf auf Ihrem Frühstückstisch nicht fehlen?
Eine Frucht und ein Cappuccino.

Ihr Lebensmotto?
Gute Zeiten bewusst geniessen!

Welches Gesetz sollte es geben?
Life-Balance als Pflichtfach beim lebenslangen Lernen.

Was mögen Sie an sich am meisten?
Seriosität und Gelassenheit - beides zum richtigen Zeitpunkt ausleben können.

Ihr Lieblingsbuch oder Ihr Lieblingsfilm?
«
Flow: Das Geheimnis des Glücks» von Mihaly Csikszentmihalyi.

Wovon haben Sie als Kind geträumt?
Von Baumhütten, Heinzelmännlein, Weltreisen und Schokolade.

Wofür sparen Sie?
Um Träume zu verwirklichen.

Welche berühmte Persönlichkeit würden Sie gerne treffen?
Kelly Slater (Surfprofi).

Redaktion: Fredy Gasser