«Müslüm Television» ist wieder da!

Nach dem Erfolg der ersten Staffel «Müslüm Television» legt sich der Integrationsexperte vom Bosporus bei seinem Mattscheiben-Comeback mit jedem an: Von SVP-Hardliner Erich Hess bekommt er gleich beide Füsse in die Türe und die lokale Mafia hat er auch noch am Hals.

Süperimmigrant Müslüm kehrt auf den Bildschirm zurück und nichts und niemand ist sicher vor ihm – nicht mal er selbst. Getrieben von seinem Auftrag, die kulturellen Mauern zwischen Migranten und Schweizern niederzureissen, fährt er einmal mehr kreuz und quer durchs Land. Auf seinen Stopps versucht er die Welt der Migranten und die Traditionen der Schweizer mit Blick durch die Integrationsbrille zu entschlüsseln.

Multi-kulti(ge) Reportagen und mehr

Es wird eine Reise voller Höhepunkte, Tiefschläge und menschlicher Abgründe. Vor neuen Genres hat der Mann mit der Monobraue dabei keine Furcht: Neben seinen bekannten multi-kulti(gen) Reportagen wagt Müslüm einen Abstecher ins Überraschungs-TV und dreht einen Kriminalfilm mit einer Schweizer Sexbombe.

«  Entweder du schaltest ein – oder wir schalten dich aus. »

Müslüm
Integrationsexperte

Die erste Staffel «Müslüm Television»

«Müslüm Television»

Müslüm in gelbem Anzug.

SRF

Müslüm TV kommt wieder! Vom 28. Oktober bis 18. November 2016 gibt es immer freitags um 23:45 Uhr neue Folgen auf SRF 1. Online sind sie jeweils bereits ab Donnerstag 12 Uhr zu sehen. Mitreden unter #müslümtv!