Wetterprophet Karl Reichmuth: «Schön, schöner, am schönsten»

Der Muotathaler Wetterschmöcker kann zwar bei der diesjährigen Konferenz nicht persönlich anwesend sein. Seine Prognose hat «Steinbockjäger» Kari Reichmuth dennoch eingereicht. Prophetenkollege Karl Hediger trägt sie vor und wird bei all dem «schönen Wetter» gleich ein wenig misstrauisch.

Kari Reichmuth auf der Jagd.
Bildlegende: Kari Reichmuth ist passionierter Jäger. zvg

Fairerweise muss gesagt werden, dass Karl Reichmuth auch heftige Gewitter und launenhaftes Wetter im August erwähnt. Kari ist ein urchiger Geselle, der sich auf seinen Jagdtouren für seine Wetterprognosen inspirieren lässt. Bei seinen Vorträgen muss man jeweils aufmerksam zuhören, da Kari nuschelt. Ihm fehlen halt ein paar Zähne, aber auf die Treffgenauigkeit seiner Wettervorhersagen hat das keinen Einfluss.

Autor/in: daue/ Zurflk, Redaktion: Kurt Zurfluh