So schön war 2012

MusicLAB

Das wollen wir noch mal hören und sehen: musicLAB zeigt die Auftritte seiner Gäste 2012, die in Erinnerung bleiben. Live und akustisch, mal so mal so.

Jede Band, jeder Act, alle die ins «musicLAB» eingeladen werden, müssen live spielen: Die Einladung ist automatisch mit einer Anfrage zu einem Ständli verbunden. musicLAB zeigt die Besten des vergangenen Jahres in drei Sendungen. In der ersten Folge unter anderem mit: The bianca Story, Zigitros, Death By Chocolate (Bild), The Jamborines, Kummerbuben, Swatka City, Webba und Strozzini.