Gefeiert: Placebo - Open Air St. Gallen 2015

Musicnight

Gefeiert: Placebo - Open Air St. Gallen 2015

Die Londoner Alternative-Rocker Placebo liessen es in St.Gallen gehörig krachen. Mit Songs aus 20 Jahren Karriere rockten die Bandgründer Brian Molko und Stefan Olsdal mit ihren Tour-Musikern als grossartiger Headliner in der Samstagnacht die Hauptbühne des St. Galler Open Airs.

Placebo sind die erfolgreichste englische Alternative-Rock-Band der letzten zwei Jahrzehnte. Mit dem Album „Loud Like Love“ meldete sich die Formation vor zwei Jahren lautstark im Business zurück: mit neuer Energie, neuer Hoffnung und dem abwechslungsreichsten Sound ihrer Karriere. Während sich „Loud Like Love“ in den UK-Charts mit Platz 13 so schlecht wie kein anderes Placebo Album platzierte, gelang in der Schweizer Hitparade zum dritten mal in Serie der Sprung auf Platz 1. Entsprechend wurde die Band auch beim Auftritt auf der Sitterbühne gefeiert.