Arpa latina - Harfenklänge aus Südamerika

Die europäischen Eroberer richteten in Südamerika grossen Schaden an. Um die Indios besser christianisieren zu können brachten sie aber auch europäische Instrumente mit - zum Beispiel die Harfe. Das ist umso interessanter, weil die Indiokulturen vorher keine Saiteninstrumente kannten.

Tom Daun - selbst ein Harfenist - berichtet über die beeindruckende Adaption dieses Instruments.

Erstausstrahlung: 10. Dezember 2004