Kudsi Erguner - Meister der türkischen Flöte Ney

Kudsi Erguner, 1952 in Istanbul geboren, stammt aus einer angesehenen Musikerframilie und gilt seit Jahren als einer der grossen türkischen Musiker der Gegenwart.

Er widmet sich einerseits der traditionellen klassisch-osmanischen Musik und der Sufi-Musik; anderseits zeigt er sich offen für hochklassige Verbindungen mit andern Traditionen und Kulturen. Etwa mit Jazzmusikern wie Michel Godard oder klassisch-indischen Musikern wie Sultan Khan.

Im Gespräch mit Kjell Keller stellt Erguner sein musikalisches Schaffen und Denken vor.