Bruno Bruderer, Ornithologe

  • Sonntag, 17. April 2016, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 17. April 2016, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 23. April 2016, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Bruno Bruderer ist seit seiner Kindheit fasziniert von Vögeln. Schon als Jugendlicher arbeitete er auf Beobachtungs- und Beringungsstationen im Jura und in den Alpen mit.

Der Ornitologe Bruno Bruderer bei der Feldarbeit.
Bildlegende: Der Ornitologe Bruno Bruderer bei der Feldarbeit. Keystone

1971 wurde er Leiter der Vogelzugforschung an der Schweizerischen Vogelwarte und blieb dort bis zu seiner Pensionierung 2006. Bruderer studierte das Verhalten der Vogelzüge zuerst am Flughafenradar in Kloten, später dann mit einem Zielfolgeradar u.a. in der Sahara und legte so den Grundstein für eine 40-jährige Erfolgsgeschichte der Radarornithologie in der Schweiz. Warum der Neuntöter sein Lieblingsvogel ist, was er auf monatelangen Beobachtungstouren z.B. in Afrika erlebte und was ihn an der Panflöte fasziniert, erzählt er in Musik für einen Gast bei Eva Oertle.

Redaktion: Eva Oertle