Ein Verleger mit Musikgehör: Peter Haag, Leiter von Kein&Aber

  • Sonntag, 18. September 2016, 12:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 18. September 2016, 12:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 24. September 2016, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Als Kind aus einer Luzerner Buchhändlerfamilie war Peter Haag von klein auf von Büchern umgeben.

Porträt des Verlegers Peter Haag.
Bildlegende: Peter Haag ist Leiter des Kein&Aber Verlages. Keystone

Und doch hatte er lange nicht im Sinn, Verleger zu werden, bis er vor bald 20 Jahren mit einem Glücksgriff den Kein&Aber-Verlag in Zürich ins Leben rief: Der junge Verlag startete mit einem Hörbuch von «Pu der Bär», gelesen von Harry Rowohlt, dessen Stimme heute untrennbar mit dem Kinderbuchklassiker verbunden ist.

Intelligenter Humor ist Peter Haag in seinem Verlagsprogramms ebenso wichtig wie die schöne Gestaltung von Büchern. Mindestens so gross wie seine Leidenschaft für Literatur ist seine Liebe zur Musik: «Wenn ich entweder auf Bücher oder auf Musik verzichten müsste», sagt der Verleger, «wüsste ich heute nicht, wie die Entscheidung ausfallen würde.»

Redaktion: Irene Grüter