Sylwia Zytynska, Schlagzeugerin und Lebenskünstlerin

Sie ist ein Wirbelwind, in der Musik wie im Leben. Die Polin Sylwia Zytynska kam zum Schlagzeugstudium nach Basel, blieb dort hängen und ist heute eine prägende Künstlerin weit über die Stadtgrenzen hinaus.

Sie improvisiert, komponiert, performt, zieht zwei Kinder gross, programmiert Festivals und leitet den Basler Musikbahnhof für Kinder. Wenn sie spricht, sprudeln die Ideen und Gedanken, sie lacht gern und oft und erzählt noch lieber Geschichten aller Art. Sylwia Zytynska, Schlagzeugerin und Lebenskünstlerin ist zu Gast bei Lislot Frei.

(Erstsendung 22. Februar 2009)