Oscar Bianchi im Portrait

Der italienisch-schweizerische Doppelbürger lebt zurzeit in New York. Der heute 34-jährige Komponist hat international schon grosse Erfolge aufzuweisen. Denn seine Musik kreist um die bedeutungsvolle Kraft der Klänge, er ist ein Dramatiker der Klangsinnlichkeit.

Und immer für Überraschungen gut, etwa, als er 2007 die 40-minütige Kantate «Matra» für Stimmen, Blasinstrumente und Elektronik im Umkreis der indischen religiösen Philosophie komponierte.

Gespielte Musik

Moderation: Thomas Adank, Redaktion: Thomas Adank