Berufswunsch verfehlt: Kristian Bezuidenhout wurde doch Pianist

  • Samstag, 31. März 2018, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 31. März 2018, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 1. April 2018, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Sein Lieblingsberuf als Kind lautete: Plattensammler. Doch als er im fernen Australien ein Cembalo spielen durfte, da war es um ihn geschehen.

Kristian Bezuidenhout
Bildlegende: Kristian Bezuidenhout ist ein australischer Fortepianospieler, Cembalist und Pianist südafrikanischer Herkunft. Marco Borggreve

Heute ist Kristian Bezuidenhout einer der erfolgreichsten Pianisten auf historischen Tasteninstrumenten. Jenny Berg hat ihn zum Kaffee in Zürich getroffen.

Weiter in der Sendung:

  • Stimmt's, dass Elefanten in Gefangenschaft Musiktherapie brauchen?
  • Neuerscheinungen: Ostern barock - mit Telemann, Bach sowie einem opulenten Wälzer zur Sozialgeschichte der Barockmusik.

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Andreas Müller-Crepon