Best of 2016 – und ein Kaffee mit Thomas Quasthoff

  • Samstag, 31. Dezember 2016, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 31. Dezember 2016, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 1. Januar 2017, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Dem klassischen Gesang hatte er schon längst Ade gesagt, er trat noch als Sprecher und Jazz-Sänger in Erscheinung und unterrichtete Gesang. Thomas Quasthoff hatte jedoch nach dem Tod seines Bruders seine Stimme fast vollständig verloren.

Nach anderthalb Jahren, im Herbst 2016, konnte er endlich wieder mit seinem Jazz-Quartett Konzerte geben. Im Interview spricht der berühmte Sänger auch über seine Erwartungen für 2017 - und seine Dankbarkeit für ein erfülltes Leben.

Dazu die Bilanz 2016 der Redaktion - fünf Highlights aus den Neuerscheinungen des Jahres:

Moritz Weber: «Frauen in Kultur und Medien» (Buch)
Hrsg: Gabriele Schulz, Carolin Ries, Olaf Zimmermann
Deutscher Kulturrat (2016)

Florian Hauser: Chouchane Siranossian mit Jos van Immerseel und ihr Album «Engel und Teufel» (CD Alpha)

Andreas Müller-Crepon: Das Quatuor Ebène spielt das Schubert-Quintett, mit Gauthier Capuçon als Gast (CD Erato)

Benjamin Herzog: Musik von Etienne de Mouliné mit dem Ensemble Correspondences und Sébastien Daucé (CD harmonia mundi)

Peter Bürli: Wolfgang Muthspiel und sein Quintett - «Rising Grace» (CD/Vinyl ECM)

Beiträge

  • Best of 2016: Die Empfehlungen aus der Redaktion

    Was hat 2016 die Ohren, Herzen und Augen der Musikmagazin-Redaktion besonders beeindruckt? Eine Auswahl an CDs und Büchern.

    Peter Bürli, Florian Hauser, Benjamin Herzog, Andreas Müller-Crepon, Moritz Weber

  • Kaffee mit Thomas Quasthoff: Die wieder gefundene Stimme

    Dem klassischen Gesang hatte er schon längst Ade gesagt, trat noch als Sprecher und Jazz-Sänger in Erscheinung und unterrichtete Gesang. Thomas Quasthoff hatte jedoch nach dem Tod seines Bruders seine Stimme fast vollständig verloren.

    Nach anderthalb Jahren, im Herbst 2016, konnte er endlich wieder mit seinem Jazz-Quartett Konzerte geben. Im Interview spricht der berühmte Sänger auch über seine Erwartungen für 2017 - und seine Dankbarkeit für ein erfülltes Leben.

    Andreas Müller-Crepon

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Andreas Müller-Crepon