Calixto Bieito – der Starregisseur macht Basel zu seiner Heimat

  • Samstag, 14. Dezember 2013, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 14. Dezember 2013, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 15. Dezember 2013, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Skandalumwitterterte Inszenierungen, dafür steht der Name Calixto Bieito. Doch der Katalane mit dem Glatzkopf ist ein ganz normaler, eher sanfter Mensch, der gerne liest, Champagner trinkt und auf den Rhein blickt.

Calixto Bieito
Bildlegende: Calixto Bieito Keystone

In Basel war Calixto Bieito von Anfang an ein willkommener Gastregisseur. Nun ist er dort für zwei Saisons Hausregisseur am Theater und übernimmt mehrere Inszenierungen pro Saison. Nicht nur das: Bieito will sich längerfristig in Basel niederlassen, er scheint diese Stadt wirklich zu lieben.

Beim Kaffee in der Cafeteria des Theater Basel erzählt er, warum diese Kantine die beste in ganz Europa ist und warum er gerne Klatsch hört, aber lieber keinen erzählt.

Weiter in der Sendung:

Stimmts, dass es Sängerinnen und Sänger gibt, die sich jahrelang ausbilden lassen, um genau eine möglichst heisere Stimme zu bekommen?

Zauberwelten neue CDs mit einem Elfenkönig, Engeln und arbeitslosen Geistern.

Moderation: Annelis Berger, Redaktion: Annelis Berger