Daniel Behle: Der Tenor, der auch gern mal rapt

  • Samstag, 26. Juli 2014, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 26. Juli 2014, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 27. Juli 2014, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Mutter ist an allem schuld. Erst lässt sie ihren Posaune-spielenden Sohn eine Arie singen, dann attestiert sie ihm: «Dein hohes Gis ist super, aber in der Mitte und unten klingst du wie ein blökendes Schaf.» So beginnt die Karriere von Daniel Behle.

Bildlegende: Marco Borggreve

Heute ist er einer der begehrten Tenöre. Zu seinem Repertoire gehören alte, romantische und neue Musik - und ab und zu macht er auch einen Ausflug in den Rap.

Weiter in der Sendung:
- Stimmts, dass die Stadt München ihre Strassenmusiker erst vorspielen lässt?
- Drei neue CDS - lauter grosse Kisten

Redaktion: Gabriela Kaegi