Ein echter Barde? Kaffee mit Benjamin Bagby

  • Samstag, 29. Juli 2017, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 29. Juli 2017, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 30. Juli 2017, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Schon als Teenager packte ihn das Mittelalter-Fieber, und er gründete an der Highschool seine eigene Band. Später hat Benjamin Bagby in Basel studiert und vor genau 40 Jahren auch sein Ensemble "Sequentia" gegründet, das bis heute um die Welt reist.

Porträt von Benjamin Bagby
Bildlegende: Benjamin Bagby ©Frank Ferville

Besonders faszinierend aber ist sein Umgang mit den den Epen und Gesängen des Mittelalters, zu denen kaum mehr oder gar keine Musik erhalten ist. Er erweckt als Barde die alten Heldenlegenden zu neuem Leben. Ein Gespräch in Basel, wo Benjamin Bagby mit "Sequentia" am 25.August auch die Festtage Alter Musik eröffnen wird.

Weiter in der Sendung:

Stimmt's, dass Klassische Musik die Liebe und Leidenschaft erschlaffen lässt?

Ludwig van Pop: Beethoven und die U-Musik in den Neuerscheinungen

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Andreas Müller-Crepon