Kampfstreicher aus Polen: das Quintett «Volosi»

  • Samstag, 6. Januar 2018, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 6. Januar 2018, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 7. Januar 2018, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Zum Streichquintett «Volosi» vereinen sich zwei klassisch ausgebildete Brüder mit drei Volksmusikern aus den Karpaten. Sie entzünden ein musikalisches Feuerwerk, das Grenzen und Kategorien sprengt.

Quartett Volosi.
Bildlegende: Quartett Volosi. zvg/Volosi

Mariel Kreis spricht mit Krzysztof und Stanislaw Lason über kaputt gespielte Kontrabässe und darüber, was klassische Musiker von Volksmusikern lernen können und umgekehrt. Und über die Grenzen von Streichinstrumenten.

Weiter in der Sendung:

«Alles Anders»: Gabriela Kaegi präsentiert Neuerscheinungen der Kontrabassistin Christine Hoock, von Mathias Rüegg und Lia Pale, sowie aus dem Opernhaus Zürich.

Stimmt's, dass im Hause Schumann Clara mehr verdiente als Robert?

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Andreas Müller-Crepon