«Kunst ist wie ein Prisma, durch das die Welt schöner wird.»

  • Samstag, 10. Februar 2018, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 10. Februar 2018, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 11. Februar 2018, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Über 10 Jahre ist es jetzt her, dass der französische Pianist David Fray (36) über Nacht zum Shootingstar wurde. Im Sommer 2006 sprang er bei Konzerten der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen als Pianist ein. Seitdem bereist er die ganze Welt und hat zahlreiche namhafte Preise abgeräumt.

David Fray
Bildlegende: David Fray. Imago/momentphoto/Robert Michael

Trotzdem hat sich der schüchterne Fray kein bisschen verändert. Er träumt von der Stille in einer lärmenden und hektischen Welt und zieht sich gerne in seinen Garten zurück.

Ausserdem in der Sendung:
Ein Musikfeuilletonist mit spitzer Feder war Heinrich Heine. Hasste er die Musik gar?
Und ein Südafrikaner zwischen Klassik und Jazz: Charl Du Plessis in den Neuerscheinungen.

Moderation: Benjamin Herzog, Redaktion: Benjamin Herzog