Musik hat nicht davor bewahrt: Alle wollten in den Krieg!

  • Samstag, 28. Juni 2014, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 28. Juni 2014, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 29. Juni 2014, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Es gibt kaum eine Ausnahme: Alle Komponisten, die man heute kennt aus der Zeit um 1914, wollten in den Krieg. Selbst der alkoholabhängige und äussert opulente Max Reger. Und nicht zu reden vom fragilen Maurice Ravel.

Max Reger, abgebildet auf einem Geldschein.
Bildlegende: Der deutsche Komponist, Organist und Pianist Max Reger.

100 Jahre nach den fatalen Schüssen in Sarajevo fragen wir, wie es um die Musik stand zu jener Zeit.

Weiter in der Sendung:

  • Kaffee mit dem DJ, Komponisten und Remixer Gabriel Prokofjev
  • Ein Buch, das da heisst: The Rest is Noise

Moderation: Annelis Berger, Redaktion: Annelis Berger