Organisiert für die Freiheit: Nik Bärtsch

  • Samstag, 30. Juni 2018, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 30. Juni 2018, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 1. Juli 2018, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Seine Stücke heissen Module, seine Arbeit als Pianist und Leiter seiner Gruppe Ronin ist hochpräzise. Solche Ordnung sei nötig, um den erwünschten Grad an Freiheit zu erreichen. Um abzuheben mit Musik. Der Schweizer Pianist Nik Bärtsch im Porträt.

Symbol auf Rot
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Ausserdem in der Sendung:
- Violinkonzert für ein Waisenkind: «Il Venezia di Anna-Maria» in den Neuerscheinungen.
- Gut gebrummt: Warum die Tuba mit ihren Tönen ganz viel Platz braucht.

Moderation: Benjamin Herzog, Redaktion: Benjamin Herzog