Apfelparadies am Bodensee

Als «Mostindien» wird der Thurgau in der Schweiz oft bezeichnet. Kein Wunder, beheimatet der Ostschweizer Kanton doch zahlreiche Apfelbäume. Aber auch ennet der Grenze gilt die Bodenseeregion als wahres Apfelparadies. Die Apfel-Geschmäcker sind allerdings leicht unterschiedlich.

Ein Zweig mit Äpfeln im Vordergrund. Im HIntergrund (leicht unscharf) ein Mann beim Apfel ernten.
Bildlegende: Apfelernte in Altnau. keystone

Autor/in: daue, Redaktion: Bernhard Siegmann