Pionierbetrieb am Bodensee: Neutrik AG in Schaan

Vom kleinen Fürstentum Liechtenstein hinaus in die grosse Welt und zu den grossen Stars wie AC/DC, Metallica oder Madonna. Das war der Weg der Neutrik AG. Angefangen hat der Weltmarktführer in der Unterhaltungselektronik als Zweimannbetrieb in einem Bauernhaus in Schaan in Liechtenstein.

Blick auf ein Mischpult.
Bildlegende: Die Neutrik AG stellt professionelle Steckersysteme für die Entertainment Industrie wie Audio, Video, LWL und Industrie Steckverbindungen her. zvg

Die grösste Herausforderung für das Unternehmen war, seine Produkte aus dem kleinen Fürstentum in die weite Welt zu verkaufen. Schon die erste Lieferung ging allerdings in die USA. Heute verkauft Neutrik seine Mikrofon- und Lautsprecherstecker in die ganze Welt.

Ein Beitrag im Rahmen der Sommertour «4 in einem Boot» von BR, ORF, Radio Liechtenstein, SWR und SRF Musikwelle.

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Vanessa Kobelt