Aggressive Katzen

Katzen sieht man gerne als Kuscheltiere, die sich auf den Arm nehmen und streicheln lassen. Aber manchmal zeigen Katzen ihre Krallen, fauchen oder beissen. Ein solches Verhalten haben sie entweder vererbt bekommen oder es sich aufgrund negativer Erfahrungen erworben.

In den meisten Fällen haben Katzen ein aggressives Verhalten erworben. Im Laufe ihrer frühen Entwicklung haben sie erfahren, was angenehm oder unangenehm ist und reagieren entsprechend mit Vertrauen oder Abneigung. Mit Geduld kann man eine Katze dazu bringen, das erworbene Verhalten abzulegen und sich an neue Regeln zu halten.

Jill Keiser hat mit Tierarzt Enrico Clavadetscher über die Ursachen von aggressivem Verhalten bei Katzen gesprochen und ihn nach geeigneten Erziehungsmitteln befragt.

Moderation: Jill Esther Keiser, Redaktion: Jill Esther Keiser