Bunte Farbtupfer gegen den Winterkoller

Garten

Er wird auch Wunderstrauch genannt und sorgt an grauen Wintertagen für Farbe in der Wohnung: der Kroton. Die Zimmerpflanze glänzt durch eine Vielzahl verschiedener Blattformen. Ihre Blätter sind wunderschön gezeichnet in den Farben Rot, Gelb, Lila oder Orange.

Krotons
Bildlegende: Krotons bringen viele Blattformen und -zeichnungen hervor. Silvia Meister

Gärnterin Silvia Meister stellt den Kroton vor und gibt Tipps zum idealen Standort und zur richtigen Pflege.

Standort

  • Möglichst hell am Süd-, Ost- oder Westfenster. Stehen sie an einem dunkleren Ort, werden sie grüner und weniger farbig.
  • Sie mögen es warm, ideal für sie ist eine Bodenheizung – ansonsten können Sie sie auf einen Schemel stellen.

Pflege

  • Halten Sie sie gleichmässig feucht. Nicht im nassen Untersteller stehen und nicht austrocknen lassen!
  • Gelegentlich mit Wasser besprühen.
  • Von April bis September regelmässig, einmal wöchentlich mit Flüssigdünger düngen

Moderation: Leonard, Redaktion: Silvia Meister