Clematis und Rosen

Rosen und Clematis sind ein perfektes Paar im Garten. Jetzt ist eine gute Zeit, um der blühenden Strauch- oder Kletterrose eine farblich und vom Wuchs her passende Clematis zur Seite zu setzen.

Die Gartenfachfrau Silvia Meister rät zu einer robusten Wildart wie der Clematis orientalis mit ihren gelben Glockenblumen. Denn die beliebten grossblütigen Clematishybriden sind leider enorm anfällig für die berüchtigte Clematiswelke, eine Pilzkrankheit.

Weitere Tipps gibt es zu folgenden Themen:

  • Clematis für den Balkon
  • Wer passt zu wem?
  • Erde, Besonnung, Düngung

Autor/in: Doris Rothen