Der perfekte Rosenschnitt

Garten

Damit Rosen kräftig, schön und gesund bleiben, benötigen sie einen regelmässigen Schnitt. Zum Rosenschneiden ist jetzt ein idealer Zeitpunkt. Worauf beim Frühjahrsschnitt besonders zu achten ist, erklärt Bernhard Siegmann, unser Hobby-Gärtner aus Leidenschaft.

Grossaufnahme einer Gartenschere, die den Zweig eines Rosenstrauchs zwischen den Klingen hält.
Bildlegende: Je radikaler der Rückschnitt, desto üppiger und kräftiger blüht die Rose im Sommer. colourbox

Im «Musikwelle Magazin» geht Bernhard auf die häufigsten Fragen ein, die beim Frühjahrsschnitt von Rosen regelmässig auftauchen.

  • Wie tief muss man Edelrosen zurückschneiden?
  • Wann gehören ganze Triebe weggeschnitten?
  • Worauf muss man bei Strauch- und Kletterrosen besonders achten?

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Bernhard Siegmann