Der Rhabarber

Der Rhabarber ist eine der ersten Gemüsepflanzen, die im Frühling reif sind. Im asiatischen Raum wurde die Wurzel der Rhabarber schon seit 2700 v. Chr. als Heilpflanze verwendet.

Der Rhabarberstiel ist verschieden gefärbt, was auf den unterschiedlichen Geschmack hindeutet.

  • grünstielig mit grünem Stängelfleisch: sehr sauer
  • roter Stiel mit grünem Stängelfleisch: leicht herb, weniger sauer
  • rotstielig mit rotem Stängelfleisch: mild mit feinem Himbeeraroma

Jill Keiser hat mit Professor Dr. Reinhard Saller über Einsatz und Wirkung von Rhabarber als Heilpflanze gesprochen.

Moderation: Jill Esther Keiser, Redaktion: Jill Esther Keiser