Die Geschichte zum Titel «Müeti, liebs Müeti»

Musik & Geschichten

Es gibt viele Möglichkeiten seinen Dank auszudrücken. Die einen schreiben Gedichte oder Bücher, andere malen vielleicht ein Bild. Louis Menar wiederum bedankt sich mit einem volkstümlichen Schlager bei seiner Mutter. Ihr ist das Lied «Müeti, liebs Müeti» gewidmet.

Louis Menar und Leonard posieren im Radiostutio Zürich.
Bildlegende: Louis Menar zu Gast bei Leonard in der «Hit-Welle». SRF

Unter dem Motto «Titelgeschichte» fragt SRF Musikwelle bei Sängerinnen und Sängern nach, wie der eine oder andere ihrer Hits entstanden ist. So erfahren wir von Louis Menar, dass mit «Müeti, liebs Müeti» tatsächlich seine Mutter gemeint ist, der er viel zu verdanken hat.

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Thomas Wild