Die Stechpalme: schöner Garten- und Weihnachtsschmuck

Garten

Der Garten sinkt langsam aber sicher in den Winterschlaf. Wer die Gartenarbeit auch in der kalten Jahreszeit geniessen möchte, kann jetzt zum Beispiel eine Stechpalme setzen.

Die Stechpalme ist für Vögel ein wichtiges Nährgehölz.
Bildlegende: Die Stechpalme ist für Vögel ein wichtiges Nährgehölz. Colourbox

Die Stechpalme ist ein einheimisches Gehölz. Nach dem Kauf kann man sie samt Jute und Draht setzen. Pflanzen im Plastikcontainer entnimmt man dem Topf und lockert die Wurzeln auf. Die Stechpalme sei eine anspruchslose Pflanze, erklärt Silvia Meister. Im «Musikwelle Magazin» erklärt die Gartenfachfrau, wo die Stechpalme erhältlich ist, worauf beim Kauf zu achten ist, welchen Standort das Gehölz bevorzugt und wie die Pflanze schöne Beeren hervorbringt.

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Doris Rothen