Die Wohngemeinschaft vertreibt die Einsamkeit

Senioren

Mitbewohner unterstützen sich gegenseitig.

Seniorin und junge Frau beim Kochen mit Tablet in der Hand.
Bildlegende: Symbolbild.

Claudia Valentin ist 59 und lebt in einer Wohngemeinschaft. Nach Jahren alleine in einer 2 ½ Zimmerwohnung schätzt sie die gemeinsamen Momente mit ihrer Wohnpartnerin. Wichtig für das harmonische Zusammenleben ist für sie eine Wohnung mit Rückzugsmöglichkeiten. Dies zu finden war nicht ganz einfach.