Eartha Kitt und «C'est si bon»

Musik & Geschichten

Am 17. Januar 2017 würde die amerikanische Schauspielerin, Tänzerin und Sängerin Eartha Kitt 90. Mit Evergreens wie «C'est si bon» oder «Santa Baby» ist sie dem Radiopublikum bis heute bekannt. Im «Musikwelle Magazin» blickt Jürg Moser zurück auf die spannende Karriere der vielseitigen Künstlerin.

Schwarz-Weiss-Fotografie einer Tänzerin.
Bildlegende: Eartha Kitt 1955 in Oscar Wildes Drama «Salome». Keystone

Eartha Kitt wurde am 17. Januar 1927 als Earhta Mae Keith in North, South Carolina geboren. Am 25. Dezember 2008 starb sie im Alter von 81 Jahren in New York City.

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Jürg Moser