Eigentümliches aus Adelboden

Brauchtum

Christian Bärtschi (79) war Lehrer, Heimerzieher und Heimleiter. Heute ist er pensioniert und lebt in der Stadt Bern. Vor gut zehn Jahren hat er sich auf seine Wurzeln im Berner Oberland besonnen. Er begann, Erinnerungen und Geschichten in der Adelbodner Mundart aufzuschreiben.

Aufnahme von Adelboden.
Bildlegende: Adelboden – die Heimat von Christian Bätschi. Wikimedia commons / karico

Drei Bücher sind seither erschienen. «Der Haaggestäcke» heisst seine jüngste Sammlung von Erzählungen in «Adelbodetütsch» - einer Sprache mit allerlei «Artigkeiten» (Merkwürdigkeiten).

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Urs Tremp