Erkältungen nicht auf die leichte Schulter nehmen

Gesundheit

Gerade zur kalten Jahreszeit sind triefende Nasen und verklebte Bronchien keine Seltenheit. Dementsprechend locker wird auch mit Erkältungen umgegangen. Spätestens nach einer Woche ist das Übelste eh überstanden. Wer allerdings leichtfertig handelt, könnte sich auch etwas «Schlimmeres» einhandeln.

Erkältungen sind zwar lästig aber oft schnell überstanden.
Bildlegende: Erkältungen sind zwar lästig aber oft schnell überstanden. colourbox

Wer trotz Erkältung keinen Gang herunterschaltet, läuft sogar Gefahr sich eine Lungenentzündung einzufangen. Schonen ist also angesagt, wie unser Musikwelle-Hausarzt Adrian Grunder erklärt. Sportliche Betätigungen sind auf ein Minimum zu reduzieren. Gesunde Ernährung unterstützt das Immunsystem und natürlich sollte man auf das Rauchen gänzlich verzichten.

Autor/in: daue, Redaktion: Christian Salzmann