Expedition zum Dhaulagiri

Vor 30 Jahren wurde die erste kommerzielle Expedition auf einen 8000-er durchgeführt. Sepp Buholzer war einer von 17 Expeditions-Teilnehmern, die sich aufmachten, den Dhaulagiri im Himalaya-Gebirge zu besteigen.

Sepp Buholzer aus Horw/LU hat das Ereignis filmisch dokumentiert. Die digitalisierte Version des Films feiert am 25. März 2010 Premiere. Gezeigt wird der Film um 19.30 Uhr im Hotel Anker in Luzern.

Der Dhaulagiri, auf deutsch «weisser Berg», ist der höchste Gipfel des Dhaulagiri Himal im Himalaya-Gebirge. Mit einer Höhe von 8167 Mern ist er der siebthöchste Berg der Welt.