Frank Sinatra: New York, New York

Das Titellied zum Film «New York, New York» wurde von Fred Ebb und John Kander komponiert. Im Film wurde es von Liza Minelli interpretiert, später dank Frank Sinatra international bekannt. «New York, New York» gehörte bis zum Schluss zu Sinatras Konzert-Repertoire.

Im September 1979 spielte Sinatra das Lied mit einem Arrangement von Don Costa im Studio ein. New Yorks Bürgermeister Ed Koch erklärte diese Aufnahme  am 7. Februar 1985 als offizielle Hymne der Stadt New York. Nicht umsonst soll Dionne Warwick einmal treffend über Sinatra bemerkt haben: «Er könnte den Menschen das Telefonbuch vorsingen, und es würde ihnen immer noch gefallen.»

Dieser Song gehört zu den bekanntesten auf der ganzen Welt.