«Für's Zaubern bin ich fit genug»

Senioren

Fingerfertigkeit, Konzentration und Hokuspokus genügen und schon ist das Publikum verblüfft. Der ehemalige Polizist Ernst Rüegg (90) begeistert mit seinen Zaubertricks seine Mitmenschen im Altersheim. Einige davon - wie Esther Hör (90) - treten sogar seiner Zauberschule bei.

Rüegg trägt einen Zauberhut mit Spinnennetz-Muster. Sein Arm ist um Ester Roths Schulter gelegt, die eine moderne Wanduhr in der Hand hält.
Bildlegende: Zauberlehrling Esther Hör und Zaubermeister Ernst Rüegg aus dem Alters- und Pflegezentrum Dorflinde.

Autor/in: daue, Redaktion: Cornelia Cazis