Gestörter Winterschlaf

Normalerweise verschlafen Igel den Winter. Fehlen aber die nötigen Fettreserven, wird der Winterschlaf gestört und das Tier macht sich auf Futtersuche.

Trifft man in dieser Jahreszeit auf einen Igel, benötigt dieser mit Sicherheit Hilfe. 1. Hilfe kann man vorerst zu Hause leisten, indem man das Tier warm hält und ihm etwas Futter anbietet. Danach ist eine Igelstation der beste Platz für einen alten oder kranken Igel. Das Fachpersonal in einer solchen Station hat viel Erfahrung in der Igelpflege und weiss am besten, was zu tun ist.

Warum Igel frühzeitig aus dem Winterschlaf erwachen und was zu tun ist, wenn man einen Igel findet, darüber hat Jill Keiser mit Tierarzt Enrico Clavadetscher gesprochen.

Moderation: Jill Esther Keiser, Redaktion: Jill Esther Keiser