Hunde im Winter

Der Winter lässt Hunde nicht ganz kalt. Je nach Dichte der Unterwolle können auch sie frieren. Trotzdem benötigen die Wenigsten eine «Hunde-Winterjacke».

Im Gespräch mit Jill Keiser erklärt Tierarzt Enrico Clavadetscher, wie Hunde mit der Kälte umgehen und worauf man achten muss, wenn winterliche Spaziergänge unternommen werden.

Redaktion: Jill Esther Keiser