Krampfadern

Krampfadern entstehen, wenn sich das Blut in den Venen staut. Sie treten bei Frauen wesentlich häufiger auf als bei Männern. Meistens werden Krampfadern operativ entfernt. Für Vorbeugung oder Nachbehandlung stehen einige pflanzliche Mittel zur Verfügung.

Im Gespräch mit Jill Keiser erklärt Professor Dr. Reinhard Saller, weshalb sich Krampfadern bilden und wie sie behandelt werden können.

Autor/in: Jill Esther Keiser