Morgenstimmung mit Nicolas Senn

Nicolas Senn spielt nicht nur Volksmusikstücke und Melodien aus aller Welt auf seinem Hackbrett. Er komponiert auch selber Stücke. Seinen eigenen Kompositionen liegt meist eine besondere, persönliche Geschichte zugrunde. Nicolas Senn erzählt diejenige zur «Morgestimmmig 456».

Nicolas Senn spielt auf seinem Hackbrett.
Bildlegende: «Sennemusig» heisst die aktuell CD von Nicolas Senn. Keystone

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Guido Rüegge