Palliativ-Pflege im Alterszentrum Alenia

Senioren

Einen Menschen auf seinem Sterbebett zu begleiten, ist für alle Beteiligten eine grosse Herausforderung. Mit der Begleitung von Sterbenden ist das Pflegepersonal in Altersheimen vertraut. Es sorgt bei den Patienten für ein möglichst grosses Wohlbefinden und unterstützt die Angehörigen.

Die Hand eines Pflegers auf der Schulter eines alten Patienten.
Bildlegende: Symbolbild. colourbox

Am Beispiel vom Alterszentrum Alenia in Gümligen BE zeigt Pia Kaeser, wie Palliativ-Pflege im Alltag aussieht. Im Umgang mit sterbenskranken Menschen steht deren Würde, Individualität und Autonomie im Mittelpunkt, erklärt Barbara Gäumann, Leiterin Pflege und Betreuung im Alenia.

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Pia Kaeser