Plattfuss

Gesundheit

Einen Plattfuss zu erkennen ist nicht schwer: Das Fussgewölbe ist durchgetreten, sodass der Fuss stark oder sogar vollständig am Boden aufliegt. Der Plattfuss kommt relativ häufig vor – aber nur in manchen Fällen verursacht er Schmerzen und muss behandelt werden.

Ein Fuss mit durchgetretenem Fussgewölbe.
Bildlegende: Ein Plattfuss muss nur bei Schmerzen behandelt werden. Colourbox

Redaktion: Catherine Thommen