Saures Aufstossen (Reflux)

Gesundheit

Etwa 30 prozent der Schweizer Bevölkerung leiden regelmässig darunter, jede Dritte Person gelegentlich. Dabei gelangt saurer Magensaft in die Speiseröhre und sorgt dort für ein unangenehmes, saures Brennen. Übergewicht, Stress, zu grosse Mahlzeiten oder zu enge Kleider können Auslöser dafür sein.

Frau, deren Speiseröhre und Magen rot eingefärbt ist.
Bildlegende: Ein Schluck Milch kann bei saurem Aufstossen helfen. Colourbox