Trittsicher im Alter

Senioren

Stürzen kann man durch regelmässiges Training vorbeugen. Schon kleine Übungen können effizient wirken. Ruth Haberli erteilt spezielle Bewegungskurse um Rücken, Beckenboden und Beinmuskeln zu stärken. Auch wer erst spät einsteigt, kann durch gezieltes Training noch einiges bewirken. 

Älterer Mann stürzt auf Schnee.
Bildlegende: Ältere Menschen stürzen häufiger, wenn sie untrainiert sind. Colourbox

Haberli stellt fest, dass einige Kursbesucher schon nach wenigen Wochen Training erstaunliche Ergebnisse erreichen konnten. Auch wer an Krücken geht oder sich mit einem Rollator fortbewegt sollte ein gezieltes Training ebenfalls ins Auge fassen.

Autor/in: daue, Moderation: Eric Dauer, Redaktion: Pia Kaeser