«Weischus dü?» ist heute ein Chorklassiker

Musik & Geschichten

Das schlichte Liebeslied «Weischus dü?» berührt Sängerinnen und Sänger ebenso wie das Publikum. Das hat Chormusikredaktor Guido Rüegge kürzlich hautnah miterlebt. «Ich hatte Tränen in den Augen als der Schweizer Jugendchor das Lied nach einem Konzert auf der Treppe der Luzerner Hofkirche sang.»

Junge Chorsängerinnen und -sänger posieren für ein Gruppenfoto vor einer Treppe.
Bildlegende: Der Schweizer Jugendchor ist mitverantwortlich für die grosse Popularität, die das Walliser Chorlied «Weischus dü?» heute geniesst. Facebook / Schweizer Jugendchor

Im «Musikwelle Magazin» blickt Guido Rüegge zurück auf die Entstehung des Walliser Chorlieds «Weischus du?» von Eugen Meier. Vor 15 Jahren entstanden, hat es sich inzwischen zum eigentlichen Volkslied entwickelt.

Moderation: Christian Klemm, Redaktion: Guido Rüegge