Zum Inhalt springen

Medien und Informatik 20 000 Kabel unter dem Meer

Mit Tauchrobotern auf den Grund der Ozeane, damit wir mailen, googeln und skypen können? Tausende Kilometer modernster Datenkabel liegen in den Weltmeeren und umspannen die ganze Erde – auch sie müssen manchmal repariert werden.

Legende: Video «20 000 Kabel unter dem Meer» abspielen. Laufzeit 43:00 Minuten.
Aus SRF mySchool vom 22.11.2016.

Didaktik

Das Internet mit all seinen Diensten ist heute alltäglich. Kaum jemand macht sich Gedanken darüber, was hinter der modernen, weltweiten Datenkommunikation steckt. Der Film ist gut für Diskussionen und Gruppenarbeiten in Informatik und Medienkunde geeignet. Beobachtungsblatt und Zusatzmaterial auf dieser Seite geben den SchülerInnen einen Eindruck der Komplexität der Infrastruktur, die für ein «World Wide Web» nötig sind.

Stufe: Sek I, Sek II

Fächer: Informatik, Medienkunde

Stichwörter: Ärmelkanal, Datenautobahn, Glasfaser, Internet, Kabelleger, Kabelreparatur, Katastrophen, Kupferleiter, Seekabel, Tauchroboter

Produktion: NDR 2010

Verkauf: Online-Shop SRF mySchool, Link öffnet in einem neuen Fenster

VOD: Bis 31.12.2016.

Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.