Alpenfestung – Leben im Réduit (1/5)

Auf den Einmarsch der Deutschen in Polen im Jahr 1939 reagiert die Schweiz mit der Mobilmachung von über 600 000 Mann. In der Festung Fürigen bei Stansstad beginnt das Alltagsleben im Bunker. Die Frauen sorgen sich um Haus und Hof und beginnen mit der verordneten Anbauschlacht.

Unterrichtsmaterial