Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Physik, Chemie, Biologie Die verrückte Welt der Hörnchen

Mit etwas Glück entdeckt man sie beim Spaziergang im Wald – Eichhörnchen. Sie entzücken mit ihrem buschigen Schwanz und ihren Kletterkünsten. Besonders beeindruckend ist ihre riesige Verwandtschaft. Zur Familie der «Hörnchen» zählen knapp 280 Arten, verteilt auf vier verschiedene Kontinente.

Ein Hörnchen auf sandigem Boden.
Legende: Zu Besuch bei einer der erfolgreichsten und beliebtesten Tierfamilien der Welt: den Hörnchen. WDR/SRF
Video
Die verrückte Welt der Hörnchen
Aus SRF mySchool vom 09.04.2020.
abspielen

Hörnchen haben beinahe alle Lebensräume der Erde besiedelt. So begegnet man den Säugetieren in Städten, in Wüsten, im Wald, im hohen Norden und in den Bergen. Damit zählen sie zu den erfolgreichsten Tierfamilien überhaupt.

Eine so grosse Familie bringt eine enorme Vielfalt mit sich. Die Fähigkeiten mancher Arten sind erstaunlich. Das Streifenhörnchen – auch Chipmunk genannt – kann bis zu sieben Nüsse gleichzeitig in die dehnbaren Backentaschen packen. So sichert es sich den Vorrat für die alljährliche Winterruhe.

In Nordamerika lebt ein anderes Familienmitglied: «Der Präriehund». Sein Name verdankt dieses Hörnchen den hundeähnlichen Lauten, die überlebenswichtig sind. Für jeden Feind haben sie einen eigenen Warnruf entwickelt. Im Süden Indiens beeindrucken die «Königsriesenhörnchen» hingegen mit ihrer Körpergrösse. Sie werden bis zu einem Meter gross, was sie zum «Goliath» unter den Hörnchen macht.

«Die verrückte Welt der Hörnchen» beleuchtet die Vielfalt dieser Tierfamilie auf unterhaltsame Art und Weise. Spannende Geschichten und einzigartige Aufnahmen bringen uns «auf Augenhöhe» mit dem aussergewöhnlichen und beliebten Säugetier.

Stufe: PS, Sek I

Fächer: NMG, Biologie

Stichwörter: Tiere, Hörnchen, Sciurus, Wald, Streifenhörnchen, Grauhörnchen, Chipmunk, Präriehunde, Königsriesenhörnchen, Winterruhe, Backentasche, Nahrungssuche, Eichel, Nest, Nüsse, Samen, Früchte, Fauna, Tierdokumentation, Tierreich, Natur, Tierwelt

Produktion: Yann Sochaczewski. WDR 2019.

VOD: Unbegrenzt.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.