Eisenfresser

An der Küste von Bangladesch wracken Tausende Arbeiter ausgemusterte Containerschiffe und Tanker von Hand ab. Unter misslichsten Bedingungen verrichten die Saisonarbeiter aus armen Gegenden des Landes diese gefährliche Aufgabe. Die grossen Gewinne streichen Schiffseigner und Werftbesitzer ein.

Männer bei der harten Arbeit.

Bildlegende: Lebensgefährliche Arbeit: An der Küste von Bangladesch wracken Arbeiter ausgemusterte Schiffe und Tanker von Hand ab. Lemme Film

Didaktik

Es lohnt sich, den relativ langen Film vorgängig zu visionieren und nur ausgewählte Sequenzen zu zeigen. Der Film eignet sich hervorragend für Themenwochen. In einer solchen Woche können Sie den Film als ganzen Beitrag einplanen und anschliessend im Unterricht thematisieren. Eindrückliche Bilder liefern die Plattform für Diskussionen zur Globalisierung. Möchten Sie das Rollenspiel durchführen, benötigen Sie eine zusätzliche Vor-, Spiel- und Auswertungsphase.

Stufe: PS, Sek I, Sek II

Fächer: Geografie, Wirtschaft

Stichwörter: Arbeiter, Bangladesch, Chittagong, Eisen, Globalisierung, Greenpeace, Hungersnot, Industrie, Schweisser, Seilwinde, Stahl, Werft

Produktion: Lemme Film, BR, RBB, ARTE 2007

Verkauf: Fachstelle «Filme für eine Welt»

VOD: Nicht im Angebot.

Sendung zu diesem Artikel